hangsofa® | Holz

Holz

Qualitäten und Einsatz der sibirischen Lärche

Die sibirische Lärche, welche wir in unserem Produkt verarbeiten, kommt aus aus Jakutien in Sibirien. Die Sägewerke unserer langjährigen Lieferanten befinden sich in den großen holzwirtschaftlichen Produktionsstandorten Sibiriens.

Im Kampf gegen illegalen Holzhandel und Raubbau

Unsere Lieferanten werden sorgfältig gemäß EU- Holzhandelsverordnung (EUTR) überprüft.

Besonderheiten der sibirischen Lärche

Das Schnittholz der Sibirischen Lärche verfügt über eine vergleichsweise hohe Rohdichte. Ihre Härte und Dimensionsstabilität sind denen anderer Nadelholzarten weit überlegen. Vor allem jedoch zeichnet sich die Sibirische Lärche – aufgrund der langen und sehr kalten Winter und der damit verbunden kurzen Vegetationsperiode – durch eine hohe natürliche Dauerhaftigkeit aus.

Für viele Einsatzgebiete kann Sibirische Lärche – selbst in der Außenverwendung – ohne weiteren chemischen Holzschutz eingesetzt werden.